Nordlicht Zeremonie – Sabrina Hutcheson
Ich mache Ihren ganz persönlichen Traum wahr!
Merkliste (0)

Zurück

Ihre individuelle und persönliche Trauzeremonie

Sie wollen heiraten und wünschen sich eine individuelle und persönliche Trauzeremonie? Die freie Trauung, auch weltliche Trauung genannt, ist von Konfession und Ortsgegebenheiten unabhängig. Als angehende Braut und zukünftiger Bräutigam haben Sie sicherlich ganz individuelle Wünsche und Vorstellungen von Ihrer Trauung.

Als freie Rednerin setze ich diese gerne für Sie um!

Was ist eine Freie Trauung

Die Zeiten, in denen man die freie Trauung nur aus amerikanischen Filmen kannte, sind längst vorbei. Mittlerweile möchten die Paare auch hier so heiraten, wie sie es sich erträumen.

Unabhängig davon, ob sie einer Kirche angehören, welches Geschlecht sie lieben, ob sie den Bund fürs Leben überhaupt mit einem standesamtlichen Trauschein schließen möchten, oder ob Ihnen eine symbolische Zeremonie viel lieber wäre – alles ist möglich! Ein Auffrischen eines Eheversprechens ist genauso umsetzbar, wie eine spätere Hochzeitszeremonie nach der Standesamtlichen Trauung.

Für die freie Trauung zählt nur das, was Sie wollen – ob eine eher traditionelle Zeremonie, oder lustig und ungezwungen. Ob an einem Ort Ihrer Wahl, oder ein Motto, welches Sie in die Zeremonie einbinden möchten.

Verwandte und Freunde einzubinden ist nicht nur möglich, sondern eine tolle Idee! Wenn Sie eine individuelle Hochzeit planen, dann kontaktieren Sie mich. Gerne bespreche ich mit Ihnen, für Sie natürlich unverbindlich, weitere Details.

Rechtsgültigkeit einer Freien Trauung

Rechtsgültig ist allein die Trauung durch das Standesamt. Wollen Sie rechtsgültig verheiratet sein, müssen Sie vorher im Standesamt eine standesamtliche Trauung vornehmen lassen.

Freie Trauungen sind in Deutschland weder kirchenrechtlich noch zivilrechtlich relevant, sie werden ergänzend zur standesamtlichen Trauung von den Brautpaaren gewünscht. Manche Paare aus unterschiedlichen Kulturkreisen wünschen sich eine Zeremonie, die Elemente beider Kulturen beinhaltet. Darüber hinaus bieten diese Formen der Trauung auch gleichgeschlechtlichen Paaren eine über die standesamtliche Registrierung hinausgehende Zeremonie.

Auch Konfessionslose Paare können sich frei trauen lassen. Zudem wählen auch immer mehr Geschiedene, die früher bereits kirchlich geheiratet hatten und sich mit ihrem neuen Partner dennoch eine ähnliche Zeremonie oder eine Segnung wünschen, diesen Weg.

Möchten Sie also eine rechtsgültige Trauung, so verhält es sich ähnlich wie bei der Hochzeit mit kirchlicher Trauung: Sie beschließen beim Standesamt die Ehe und im Anschluss wartet Ihre individuelle Hochzeitszeremonie auf Sie, damit dieses einer der schönsten Tage in Ihrem Leben wird.

Sabrina Krumm – Freie Rednerin für Ihren schönsten Tag

Ich arbeite seit 2007 selbstständig in der Lebensberatung. Die Kommunikation und der respektvolle Umgang mit Menschen ist mir seit der Lehrzeit nicht fremd und sehr wichtig. 2008 fing ich an, als freie Rednerin zu arbeiten. Da ich aber nicht nur in diesem Bereich arbeiten-, sondern etwas Handfestes in meinen Händen halten wollte, begann ich in diesem Bereich zu studieren. So kam ich an die "Akademie für Medien" in Hamburg. Hier schloss ich die Ausbildung zur Sprecherin und Synchronsprecherin erfolgreich mit Abschluss ab.

Als ausgebildete Sprecherin und Synchronsprecherin bin ich Ihre Ansprechpartnerin für die außergewöhnliche "Freie Rede" für Ihren schönsten Tag! Ein hohes Maß an Niveau ist für mich selbstverständlich und Ihre Informationen an mich erfahren bei mir höchste Diskretion & werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Ihre Hochzeitszeremonie – Ganz egal, wo Sie sich trauen

Ich bin in Stade, umzu und natürlich auch außerhalb für Sie unterwegs. Oder möchten Sie sich nicht in Deutschland, sondern z.B. in einem Land Ihrer Träume, das JA-Wort geben? Kein Problem – selbstverständlich biete ich Ihnen auch Reden und Zeremonien, in deutscher Sprache, im Ausland an! Für jede Hochzeit wird ein individuelles Skript angefertigt, welches den genauen Ablauf, samt Text der gesamten Zeremonie, beinhaltet.

Die Traurede in einem Regiebuch festgehalten

Als freie Rednerin halte ich bei Feierlichkeiten nicht nur eine Rede – Ich gehe auf die Wünsche und Vorstellungen meiner Kunden ein und halte diese in einem Skript fest. So entsteht nach und nach ein Regiebuch der gesamten Zeremonie.

Das Erstgespräch ist wichtig, um die Wünsche und Vorstellungen bezüglich der Zeremonie zu erfahren. Für ein individuelles Regiebuch ist die Mitarbeit der Paare sinnvoll. Diese Mitarbeit bezieht sich auf private Informationen, die ich in die Rede einbauen werde. Welche Informationen das sind, entscheiden Sie – Nichts wird verwendet, was Sie nicht wollen. Nach diesem unverbindlichen und kostenlosen Erstgespräch fange ich an, am Skript zu arbeiten, um Ihren Tag zum Schönsten Ihres Lebens zu machen.

Haben Sie Interesse an einer Freien Trauzeremonie, die Ihnen und Ihren Gäste noch lange in Erinnerung bleiben wird? Wollen Sie sich an einem Ort, oder in einem Land Ihrer Träume das JA-Wort geben?

Dann freue ich mich, Ihren Tag zum schönsten Ihres Lebens zu machen.

Ihre Sabrina Krumm

weiterlesen...

Zurück

Es sind noch keine Bewertungen verfügbar! Hier können Sie Ihre Bewertung abgeben.

Nach oben